3. Auflage des Radrennens im Weserbergland – über 728 Teilnehmer aus 25 Nationen –

by Kenny Abel | 30. August 2018

Am Sonntag, den 02. September 2018 werden wieder zahlreiche Hobbyradfahrer beim 3. GFNY Deutschland auf die Strecke durch das Weserbergland starten. Gleichzeitig ist Hameln offizieller Standort der GFNY Europameisterschaft.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben ihre Trainingskilometer absolviert und fiebern dem Renntag entgegen. „Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen und über 720 Rennfahrer aus 25 Ländern gehen auf die Strecke.“ sagt Kenny Abel vom Veranstalter AuL Event-management. Das größte Kontingent der internationalen Teilnehmer stellen in diesem Jahr die Fahrerinnen und Fahrer aus Belgien, gefolgt von Niederlande, Polen, Großbritannien und den USA.

Bereits am Samstag öffnet ab 10:00 Uhr die Bike-Expo am Stockhof, hinter der Rattenfängerhalle an der Weser. Hier können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Startunterlagen abholen und sich auch nachmelden. Eine bunte Expo mit Ausstellern und Händlern der Radbranche wartet auf die Starter und auf die Gäste. „Am Samstag wird dann traditionell die Strecke getestet. Gemeinsam geht es um 09:00 Uhr auf der Strecke zum warm fahren. Los geht es vor dem Haupteingang der Rattenfängerhalle.“ so Karsten Langer vom Orgateam.

Am Sonntag nimmt das Rahmenprogramm dann weiter an Fahrt auf. Mit dem Start um 07:00 Uhr auf der Mühlenstraße vor der Rattenfängerhalle gehen die Radfahrer auf die Strecke. Um 09:00 Uhr startet das Laufradrennen GFNY Kids. Auch die kleinen Radfahrerinnen und Radfahrer dürfen auf der Start- und Zielgeraden um die Wette flitzen. Anmeldungen sind per E-Mail möglich unter info@gfnydeutschland.com oder am Samstag auf der Bike Expo am GFNY-Infostand. Jedes Kind wird im Ziel mit einer Medaille belohnt.

Die ersten Fahrer werden am Sonntag gegen 09:45 Uhr im Ziel erwartet. Richtig voll wird es, wenn die Teilnehmer des Gran Fondo ins Ziel kommen. Hier wird der Sieger um 11:25 Uhr erwartet. Pünktlich um 12.00 Uhr findet traditionell die Rattenfänger-Sage vor dem Hochzeitshaus statt. Bis zum Zieleinlauf des letzten Teilnehmers um 16:30 Uhr freuen wir uns über zahlreiche Zuschauer an der Strecke und im Zielbereich. Die Siegerehrung mit allen Altersklassenwertungen und der Gesamtsieger findet um 13:00 Uhr auf der Wiese hinter der Rattenfängerhalle statt.

Wir bedanken uns schon jetzt bei allen Sponsoren und Partnern für die Unterstützung bei der Vorbereitung!

Verkehrsinformationen GFNY Deutschland unter: http://www.gfnydeutschland.com/de/strassensperrungen/

Nachmeldungen sind bei der Startnummernausgabe möglich am Samstag, 01.09.2018 von 10:00 Uhr – 19:00 Uhr.

 

Kenny Abel
– GFNY Deutschland –
AuL Eventmanagement GmbH
Ludwig-Bruns-Straße 19
30175 Hannover

Register

NEWSLETTER

GFNY Deutschland

The Gran Fondo

  • 170 KM
  • 2.200 HM

Only in Hameln

  • Closed roads
  • 1,000 athletes
  • 20 countries
  • Bilder hochladen
  • Bilder hochladen
  • Bilder hochladen
  • Bilder hochladen
  • Bilder hochladen
  • Bilder hochladen