GFNY D Trainingslager

GFNY DEUTSCHLAND - Camp (21.04. – 23.04.2017 / 28.04. – 01.05.2017)

Trainingscamp inkl. Startplatz zum GFNY DEUTSCHLAND am 03. September 2017.
Einrollen zum Radmarathon GFNY Deutschland im schönen Harz.

Leistungen im Radsportpaket

  • 2 bzw. 3 Übernachtungen im DZ, EZ-Zuschlag 20,-€ / Tag  im Wellnesshotel "Zur Krone"
  • inkl. Startplatz Medio Fondo oder Gran Fondo GFNY Deutschland im Wert von 90,- €
  • inkl. GFNY Deutschland Trikot von Biemme im Wert von 99,- €
  • inkl. Front Start - exklusiver Zugang zum Startbereich
  • Halbpension
  • geführte Trainingstouren an  3 bzw. 4 Tagen:
    • 1. Tag ca. 60km
    • 2. und 3. Tag 100-120km
    • 4. Tag 100km
  • Roadbook mit Tourenvorschlägen 
  • Testpaket mit Iso-Drink, Energy-Gels und Energy-Riegel
  • abschließbarer Radraum, Werkstatt
  • am Abend Workshop zu den Themen Leistungsdiagnostik, Trainingsplanung, Radvermessung

Exklusive Leistungen:

  • Eigene Anreise
  • Verpflegung während der Touren
  • Getränke zum Abendessen

Teilnehmer:

Die Maximalteilnehmerzahl beträgt 12 Personen!

Preise

GFNY D Trainingslager inkl. Startplatz GFNY Deutschland 21.04. - 23.04.2017 329€
GFNY D Trainingslager inkl. Startplatz GFNY Deutschland 28.04. - 01.05.2017 379€
GFNY D Trainingslager- bereits registriert 21.04. - 23.04.2017 249€
GFNY D Trainingslager- bereits registriert 12.03. - 19.03.2016 299€

Rücktrittsbedingungen

  • bis zum 31. Tag vor Reiseantritt                25%
  • ab dem 30. Tag vor Reiseantritt                40%
  • ab dem 24. Tag vor Reiseantritt                50%
  • ab dem 17. Tag vor Reiseantritt                60%
  • ab dem 10. Tag vor Reiseantritt                80%
  • ab dem 3. Tag vor Reiseantritt bis zum Tag des Reiseantritts oder bei Nichtantreten der Reise 90%

http://www.sporformance.de/bike-camp-harz/agb-bike-camp-s/

Sporformance
Mail: kenny@sporformance.de
Tel.:  +49 162 2875681

Paul Fasse
Mail: paul@gfnydeutschland.com
Tel.:  +49 5044 880350

Register

NEWSLETTER

GFNY Deutschland

The Gran Fondo

  • 170 KM
  • 2.200 HM

Only in Hameln

  • Closed roads
  • 1,000 athletes
  • 20 countries